Drucken

Ölwannenventil

Ölwannenventil

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Das Ölwannenventil trägt entscheidend dazu bei, den Anschluss an die -zig verschiedenen Ölwannengewinde und gleichzeitig an die Ölniveauregler zu vereinfachen. Zusätzlich wird der Altölablauf und die Entnahme einer Ölprobe zur Analyse erleichtert.

Die Überwachung des Motorölstandes erfolgt generell außerhalb der Ölwanne im Bypass. Nur so ist eine zuverlässige Messung ohne Verfälschung durch Ölspritzer und Schwallöl möglich. (siehe Schaltungsbeispiel "Ölüberwachung" und folgende...)                                         

Die Verbindung zwischen Motorölwanne und Ölniveauregler wird durch eine Schlauchleitung hergestellt. Alle unsere Niveauregler haben ein Anschlussgewinde von G1/2", dagegen sind die Ölwannenanschlüsse, je nach Motorfabrikat und Motorgröße unterschiedlich. Mehr als 20 verschiedene Gewindedurchmesser sowie Gewindearten (metrisch, zöllig, NPT, UNF) sind gängig. Außerdem muss die Schlauchleitung am Ölwannenanschluss für einen Ölwechsel getrennt werden.

ab 23,50 *
*
Preise zzgl. MwSt., zzgl. Versand