Edelstahl-Kugelhahn mit elektrischem Stellantrieb


Edelstahl-Kugelhahn mit elektrischem Stellantrieb

Kugelhähne mit einem Stellantrieb erweitern und ergänzen die Magnetventile (siehe Produkte). Ihre Unempfindlichkeit bei heißen Ölen ist z. B. bei einem automatischen Ölwechsel gefordert.

Selbst verschmutztes Altöl mit 120 °C wird mit Kugelhähnen sicher beherrscht.

Der große Vorteil der Kugelhähne ist der große, strömungsgünstige Querschnitt mit geringen Druckverlusten. Kugelhähne sind nicht geeignet, um Ölströme zu drosseln und somit Durchflussmengen zu regulieren.

Um einer Schwergängigkeit, besonders nach längerer Ruhezeit vorzubeugen, ist die Kugel mit einer kleinen Entlastungsbohrung versehen, diese Bohrung verbindet den Totraum im Hahngehäuse im geschlossenen Zustand mit der "Druckseite".

Ein Welchselstrommotor dreht über ein Getriebe, die Kugel um 90° in die Auf-/Zu-Stellung. In den Endlagen wird die Stromversorgung des Motors unterbrochen und ein potentialfreier Kontakt signalisiert die Schaltstellungen. Eine Hand-Notbetätigung sichert die Funktion auch bei Stromausfall.

Hinweis:

Der Kugelhahn ist auch mit 3/2-Wegehahn lieferbar, mit L oder T Kugel.

Bei Interesse fordern Sie hierzu gerne weitere Informationen an: E-Mail an: info@oil-level.com.

 

 

Dokumentation: Montageanleitung ETS Kugelhahn

Falls Sie eine 3-D-Step-Datei zur weiteren Information benötigen, bitten wir Sie, uns zu kontaktieren.

Auswahl: Edelstahl-Kugelhahn mit elektrischem Stellantrieb

Artikel-Nr. Nennweite Zoll Wege Kugel Preis
GE 3/4 - 2 DN 20 G 3/4" 2 auf / zu 287,83 € *
GE 1 - 2 DN 25 G 1" 2 auf / zu 305,12 € *
*
Preise zzgl. MwSt., zzgl. Versand
Auch diese Kategorien durchsuchen: Magnetventile, Kugelhahn m. e. Stellantrieb